Der Weg zum Führerschein

  1. Anmeldung in der Fahrschule
  2. Beginn des theoretischen Unterrichts in der Fahrschule
  3. Antragsstellung auf Erteilung einer Fahrerlaubnis bei der Stadt oder Gemeinde (Infos siehe unten)
  4. Beginn der praktischen Ausbildung
  5. Theoretische Prüfung nach Beendigung des Theorieunterrichts
  6. Praktische Prüfung

Antragsstellung auf Erteilung einer Fahrerlaubnis

Dazu sind folgende Unterlagen notwendig:

  • Passbild ohne Kopfbedeckung (Biometrisch)
  • Aktueller Sehtest (nicht älter als 2 Jahre)
  • Ausbildung in Erste Hilfe (gemäß Fahrerlaubnis Verordnung)
  • Personalausweis
  • Bei einigen Klassen (z.B. C & D) zusätzlich ein augenärztliches Zeugnis und eine ärztliche Bescheinigung über die Eignung als Kraftfahrer

Bei weiteren Fragen zum Ablauf informieren wir Sie/Dich gerne!

Hier gehts zum Anmeldeformular!